turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Auth / Acl nicht nach BenutzerGruppen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    47
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Auth / Acl nicht nach BenutzerGruppen

    Hallo folgendes Problem,

    brauche eine Benutzerverwaltung, der nicht nach Benutzergruppen sondern nach Bereiche (Controller) funktioniert.
    Dass heisst, dass admin a zb. auf bereich a nur lese, bereich b garkein und bereich c lese und schreib rechte haben kann.
    Beim andren Admin kann das alles schon ganz anderst aussehen.

    Erstelle mir ein Plugin wo ich die ACL's festlege, da verbiete für alle alles ausser account/login.
    Sobald der User authentifiziert ist werde ich die restlichen ACL's erstellen.
    das wird dann aber im Loginaction passieren.

    Naja meine Frage wir würdet ihr so was machen, ist mein Ansatz schon so richtig oder kann man das irgendwie anderst lösen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Ja, erstell eine Rolle die nur für einen Benutzer gedacht ist. Du kannst ja vielleicht eine generelle Admins-Rolle erstellen und dann die einzelnen Benutzerrollen davon erben lassen. Dann musst du da nur noch das Feintuning machen.
    Je nachdem wie viele Rollen du dann hast, macht es wahrscheinlich Sinn den ACL-Baum nicht komplett zu bauen, sondern nur den Teil, der für den jeweiligen Benutzer relevant ist.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    47
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Hallo Mike,

    habe das so aufgebaut.
    habe ein Plugin erstellt, bei der ich die Rolle Admin registriere, an dieser Stelle gebe ich dem garkeine rechte.

    Ich sollte dem ja erst nach erfolgreicher Authentifizierung die gewünschten Rechte zum lesen und ändern geben.
    Das muss ich alles im loginAction machen oder?
    Die Acl ist keine Singleton wie ich gesehen habe, also wie übergebe ich den Inhalt von Acl an meine loginAction, per REgistriy villeicht?
    Wenn das so ist, das script springt ja nicht immer in die loginAction (sondern nur beim einloggen) aber die Acl wird ja bei jedem Seitenaufruf neu erstellt. Nun woher sollen die Rechte die ich dem Admin im loginAction gegeben habe herkommen?
    wenn ich dann auf admin/index oder so gehe nach der Authentifizierung, wird ja mein plugin durchgearbeitet die acl neu geschrieben denn fehlen dem ja die Rechte oder?
    Wie kann ich das lösen
    ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Du benutzt doch ein Plugin, um dein ACL-Zeugs zu erstellen. Warum überprüfst du nicht direkt im Plugin (natürlich preDispatch oder früher), ob der Benutzer entsprechende Rechte hat? Wenn nein, forwardest du ihn zum ErrorController oder auf dein Loginformular.

    Die Acl ist keine Singleton wie ich gesehen habe, also wie übergebe ich den Inhalt von Acl an meine loginAction, per REgistriy villeicht?
    Was will deine loginAction mit dem Acl-Objekt? Die loginAction braucht nur Zend_Auth.

    Nun woher sollen die Rechte die ich dem Admin im loginAction gegeben habe herkommen?
    Wieso vergibt die loginAction Rechte? Die Rechte stehen im ACL Objekt.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    47
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Mike Beitrag anzeigen
    Du benutzt doch ein Plugin, um dein ACL-Zeugs zu erstellen. Warum überprüfst du nicht direkt im Plugin (natürlich preDispatch oder früher), ob der Benutzer entsprechende Rechte hat? Wenn nein, forwardest du ihn zum ErrorController oder auf dein Loginformular.

    Was will deine loginAction mit dem Acl-Objekt? Die loginAction braucht nur Zend_Auth.

    Wieso vergibt die loginAction Rechte? Die Rechte stehen im ACL Objekt.
    .. danke danke
    hatte nen denkfehler problem gelöst
    Geändert von zfler (18.06.2008 um 11:36 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Portierung nach ZF
    Von schuettla im Forum Einsteigerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 17:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:45
  3. Nach Serverumzug - Objekt nicht gefunden 404
    Von lorrey im Forum Installation & Konfiguration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 19:24
  4. MVC, ACL und Auth
    Von quiet.letter im Forum Auth
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 11:51
  5. Änderungen von 0.6 nach 0.7
    Von Daimaju im Forum Upgrade
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •