turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Upgrade APC und intl

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Upgrade APC und intl

    Liebe Gemeinde,

    wo kann ich nachprüfen welche Version der APC und intl extension installiert sind (Zend Server) und wie kann ich die beiden Extensions aktualisieren?

    Mein System ist MacOS.

    lg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von SeKrebs
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1.599
    Thanks
    1
    Thanked 58 Times in 46 Posts

    Standard

    1. Wie immer über einer der phpinfo-Flavors
    Code:
    $ php -i
    PHP-Code:
    <?php phpinfo();
    2. Aussm Bauch (weil ich nicht einfach nach "1." aufhören wollte ): Die Binaries austauschen Ist geraten, mach dir lieber ein Backup vorher. Musst noch darauf achten, dass die neue Version zu deiner PHP-Version kompatibel ist und eventuell musste auch selbst kompilieren.
    Hätte dir aber sowieso eher nahegelegt ein Package-Repository deines Vertrauens zu Verwenden (soweit ich weiß gibts das unterm Apfel )
    "KingCrunchs kleine Welt" -- Blog
    The problem with rats leaving a sinking ship is that they usually do it by gnawing holes in the bottom.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Ok danke
    In der phpinfo seh ich keine info über die version der extensions.

    was ist ein package respository. Die .so dateien habe ich schon versucht auszutauschen. Leider liegt in php_extensions keine apc.so. Da die APC Erweiterung direkt integriert zu schein seint.

    Und nu?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von itsame69
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.148
    Thanks
    0
    Thanked 4 Times in 4 Posts

    Standard

    Was ist mit der Zend Server Konsole (http://localhost:10081/ZendServer/)?

    lg
    Christian

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.725
    Thanks
    1
    Thanked 41 Times in 40 Posts

    Standard

    oder Port 10088 - wurde in einem anderen Thread geschrieben für Mac OS X
    Neues Projekt: zandman.de - Status: WIP




  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Dort kann ich mir zwar die Extensions anzeigen lassen und ich sehe auch dass APC und intl aktiviert sind, allerdings sehe ich keine Version und weiss nicht welche dateien geupdatet werden müssen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.725
    Thanks
    1
    Thanked 41 Times in 40 Posts

    Standard

    dann update sie doch per PECL
    Neues Projekt: zandman.de - Status: WIP




  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    wie funktioniert das?

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    21
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Habe nun sudp pecl install apc ausgeführt. Lief alles wunderbar allerdings habe ich immer noch nicht die aktuelle version im zend server wie es scheint.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von SeKrebs
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1.599
    Thanks
    1
    Thanked 58 Times in 46 Posts

    Standard

    Apache neu gestartet? Wie sieht es eigentlich aus, wenn eine Version scheint?
    "KingCrunchs kleine Welt" -- Blog
    The problem with rats leaving a sinking ship is that they usually do it by gnawing holes in the bottom.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.725
    Thanks
    1
    Thanked 41 Times in 40 Posts

    Standard

    Sicher, dass du PECL von Zend Server verwendest und nicht woanders noch eine PECL Version installiert ist? Da Mac OS X PHP mitbringt, würde ich sehr stark davon ausgehen, dass es auch PEAR und PECL installiert hat. PECL sollte sich im bin/ Verzeichnis im Zend Server Installationsordner befinden. Ein
    Code:
    which pecl
    sollte dir sagen, wo sich pecl befindet.
    Neues Projekt: zandman.de - Status: WIP




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •