turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ZF2: Unit-Tests ohne ZF2 - Ausgabe für coverage-html

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    321
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard ZF2: Unit-Tests ohne ZF2 - Ausgabe für coverage-html

    Ich beginne gerade mit den Unit-Tests für das ZF2. Es gibt hier einen kleinen Unterschied, dass auch automatisch das ZF2 überprüft wird, da auch Funktionen aufgerufen werden. Wie kann den das unterbinden, dass ich diese Ausgabe nicht erhalte?

    phpunit.xml
    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    
    <phpunit bootstrap="Bootstrap.php" colors="true">
      <testsuites>
        <testsuite name="xxxxx">
          <directory>./ApplicationTest</directory>
        </testsuite>
      </testsuites>
    
      <filter>
        <whitelist>
          <exclude>
            <directory suffix=".php">../../../../library/Zend/</directory>
          </exclude>
        </whitelist>
      </filter>
    
      <logging>
        <log type="coverage-html" target="../../../test/log/report/" charset="UTF-8" yui="true" highlight="true" lowUpperBound="50" highLowerBound="80" />
        <log type="testdox-html" target="../../../test/log/testdox.html" />
      </logging>
    </phpunit>
    Mit dem Eintrag in der Whitelist funktioniert es leider nicht. Hat jemand eine Idee, wie ich es einstellen muss, so dass nur das Module als coverage-html angezeigt wird?

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    7
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    Probier mal:

    Code:
    ...
    <filter>
         <whitelist>
             <directory>module/MODULNAME/src</directory>
         </whitelist>
    </filter>
    ...
    Hat bei mir in allen bisherigen Projekten funktioniert.

    VG

    edit:
    Wo liegt deine phpunit.xml? Versuch mal sie ins Root-Verzeichnis des Projekts zu legen und die Pfade entsprechend anzupassen, eventuell findet PHPUnit die relativen Pfade mit ../../.... nicht.
    Geändert von cosmo (13.12.2013 um 15:54 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    321
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard

    Heute hat es zufällig funktioniert:

    Code:
    <filter>
    <whitelist>
      <directory suffix=".php">../../../module</directory>
      <directory suffix=".php">../../../config</directory>
      <exclude>
        <directory suffix=".php">../../../module/Application/test</directory>
        <directory suffix=".php">../../../vendor</directory>
        <file>../../../config/init_version.php</file>
      </exclude>
    </whitelist>
    </filter>

Ähnliche Themen

  1. ZF2 Module außerhalb von ZF2 MVC nutzen
    Von cSteusloff im Forum ZF2 Einsteigerfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 13:36
  2. Authentifizierung mit ZF2 - unabhängiges Modul (ohne MVC)
    Von Tastenklapperer im Forum ZF2 Einsteigerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 14:42
  3. Zf2-Tutorial Unit Testing
    Von Tronjer im Forum ZF2 Einsteigerfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 19:13
  4. [ZF2] ZF2's View - Some thoughts for discussion
    Von Kaiuwe im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 16:04
  5. Prozesse bei Unit Tests
    Von deetee im Forum Testing & Deployment
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •