Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: cURL PUT vs Zend_Rest_Controller

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    14
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard cURL PUT vs Zend_Rest_Controller

    Hallo,

    ich arbeite gerade an einer REST API. Ich habe Zend_Controller_Plugin_PutHandler eingebunden.
    Aus dem Browser funktioniert alles fein, auch mit dem Chrome-Plugin Postman klappt alles.

    Der Haken sind die Unittests, wenn ich hier mit cUrl einen Request starte kommen keine Parameter bei putAction an.
    Habe schon folgende Optionen einzeln und in kombination probiert:
    $curlOpts[CURLOPT_PUT] = 1;

    $curlOpts[CURLOPT_CUSTOMREQUEST] = 'PUT';

    Ausserdem habe ich es mit pear:HTTP_Request2 versucht, alles komplett ohne Erfolg.
    Hier mal der cUrl-Code:
    PHP-Code:

    $curlOpts 
    = array(
                
    CURLOPT_URL            => $url,
                
    CURLOPT_RETURNTRANSFER => true,
                
    CURLOPT_CUSTOMREQUEST => 'PUT'
                
    CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => false,
                
    CURLOPT_POSTFIELDS     => $paramsString,
            );

    $curl curl_init();
    curl_setopt_array($curl$curlOpts);
    $responseBody curl_exec($curl);
    curl_close($curl);
    $responseBodyAsArray json_decode($responseBodytrue); 
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Der Gruß

    Update:
    Per Kommandozeile:
    curl -XPUT -d "var=value" domain.tld
    geht es übrigens auch

  2. Aktuelles Zend Framework Stellenangebot


    PHP - Entwickler (m/w) - Standort Köln
    von Job Ambition GmbH

    Details ansehen
  3. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    417
    Thanks
    0
    Thanked 12 Times in 12 Posts

    Standard

    PHP-Code:
    var_dump($respondesBody);
    var_dump(curl_error($curl)); 
    ?

  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    14
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Es passiert eben kein Fehler, der Response ist der den ich erstelle wenn die Parameter fehlen "Missing params". Deshalb auch kein curl_error. Das Problem ist, dass die PUT daten nicht bei Meiner Ableitung von Zend_Rest_Controller landen obwohl ich Zend_Controller_Plugin_PutHandler in die bootstrap eingebunden habe.

  5. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    417
    Thanks
    0
    Thanked 12 Times in 12 Posts

    Standard

    Wie sieht denn der Code aus, der den Request verarbeitet?

    Mal noch zwei interessante Links:
    Using PUT method with PHP cUrl Library - Stack Overflow
    PUTting data fields with PHP cURL | LornaJane

Ähnliche Themen

  1. Zend_Rest_Controller Layout
    Von PrettyFly im Forum Web & Webservices
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 18:56
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 14:05
  3. Zend_Http mit Curl Problem
    Von ArneRie im Forum Web & Webservices
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 16:21
  4. [cURL] reines XML trotz XSL?
    Von jpieper im Forum Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 17:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •