turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Kapitel 22: ServiceNotCreatedException

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    31
    Thanks
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard Kapitel 22: ServiceNotCreatedException

    Hi,

    auf die Gefahr hin gesteinigt zu werden, poste ich die Exception die ich beim Einrichten der kapitel 22 Applikation bekomme.
    Was mache ich falsch?

    Vielen Dank und habt das Nachsehen mit mir :-)
    Exception Zend\ServiceManager\Exception\ServiceNotCreatedExc eption
    Datei C:\xampp\htdocs\kapitel22\vendor\zendframework\zen dframework\library\Zend\ServiceManager\ServiceMana ger.php:744
    Meldung An exception was raised while creating "commentShowLinks"; no instance returned
    Stack Trace #0 Zend\ServiceManager\AbstractPluginManager.php(203) : Zend\ServiceManager\ServiceManager->createServiceViaCallback(Array, 'commentshowlink...', 'commentShowLink...')
    #1 Zend\ServiceManager\ServiceManager.php(494): Zend\ServiceManager\AbstractPluginManager->createFromFactory('commentshowlink...', 'commentShowLink...')
    #2 Zend\ServiceManager\ServiceManager.php(441): Zend\ServiceManager\ServiceManager->create(Array)
    #3 Zend\ServiceManager\AbstractPluginManager.php(103) : Zend\ServiceManager\ServiceManager->get('commentShowLink...', true)
    #4 Zend\View\Renderer\PhpRenderer.php(378): Zend\ServiceManager\AbstractPluginManager->get('commentShowLink...', NULL)
    #5 Zend\View\Renderer\PhpRenderer.php(397): Zend\View\Renderer\PhpRenderer->plugin('commentShowLink...')
    #6 C:\xampp\htdocs\kapitel22\module\Pizza\view\pizza\ pizza\index.phtml(44): Zend\View\Renderer\PhpRenderer->__call('commentShowLink...', Array)
    #7 C:\xampp\htdocs\kapitel22\module\Pizza\view\pizza\ pizza\index.phtml(44): Zend\View\Renderer\PhpRenderer->commentShowLinks('/pizza/pizza-me...')
    #8 Zend\View\Renderer\PhpRenderer.php(507): include('C:\xampp\htdocs...')
    #9 Zend\View\View.php(205): Zend\View\Renderer\PhpRenderer->render(Object(Zend\View\Model\ViewModel))
    #10 Zend\View\View.php(233): Zend\View\View->render(Object(Zend\View\Model\ViewModel))
    #11 Zend\View\View.php(198): Zend\View\View->renderChildren(Object(Zend\View\Model\ViewModel ))
    #12 Zend\Mvc\View\Http\DefaultRenderingStrategy.php(12 6): Zend\View\View->render(Object(Zend\View\Model\ViewModel))
    #13 [internal function]: Zend\Mvc\View\Http\DefaultRenderingStrategy->render(Object(Zend\Mvc\MvcEvent))
    #14 Zend\EventManager\EventManager.php(472): call_user_func(Array, Object(Zend\Mvc\MvcEvent))
    #15 Zend\EventManager\EventManager.php(207): Zend\EventManager\EventManager->triggerListeners('render', Object(Zend\Mvc\MvcEvent), Array)
    #16 Zend\Mvc\Application.php(332): Zend\EventManager\EventManager->trigger('render', Object(Zend\Mvc\MvcEvent))
    #17 Zend\Mvc\Application.php(307): Zend\Mvc\Application->completeRequest(Object(Zend\Mvc\MvcEvent))
    #18 C:\xampp\htdocs\kapitel22\public\index.php(31): Zend\Mvc\Application->run()#19 {main}
    bzw.

    Exception Exception
    Datei C:\xampp\htdocs\kapitel22\module\SpamCheck\vendor\ b8\b8\storage\storage_mysql.php:117
    Meldung b8_storage_mysql: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte.
    Stack Trace #0 C:\xampp\htdocs\kapitel22\module\SpamCheck\vendor\ b8\b8\b8.php(131): b8_storage_mysql->__construct(Array, Object(b8_degenerator_default))#1 C:\xampp\htdocs\kapitel22\module\SpamCheck\src\Spa mCheck\Service\B8ServiceFactory.php(40): b8->__construct(Array, Array)

    Geändert von Kaiuwe (02.06.2013 um 16:37 Uhr) Grund: Stack Trace lesbarer gemacht

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Hallo,

    bin schon auf dem Weg zur IPC Spring in Berlin. Ich melde mich Ende der Woche zu dem Thema.

    Gruß,

    Ralf

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von dasuckoor Beitrag anzeigen
    Code:
    An exception was raised while creating "commentShowLinks"; no instance returned
    Wie die Fehlermeldung schon sagt, es konnte keine Instanz der Klasse „Comment\View\Helper\CommentShowLinksFactory“ (Alias ist „CommentShowLinks“) erstellt werden. Sprich es ist ein Fehler in der Klasse enthalten, die erstellt werden soll.
    Der Fehler wird wohl in der Dopplung liegen.
    Zitat Zitat von dasuckoor Beitrag anzeigen
    Code:
    b8_storage_mysql: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte.
    Die Fehlermeldung ist soweit eindeutig, du solltest einfach die Zugangsdaten zur Datenbank für dieses Modul prüfen.

    PS: Vorbildliche Darstellung der gesamten Fehlermeldung. Daumen hoch!
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    31
    Thanks
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für die Hilfe.
    Ich habe folgendes vergessen (Stand das überhaupt irgendwo oder war ich nur zu doof?)

    1. mysql db "luigis-pizza" angelegt
    2. user luigis-pizza mit pw luigis-pizza erstellt und rechte auf die db gegeben
    3. Tabelle, Inhalt erstellen
    CREATE TABLE `b8_wordlist` (
    `token` varchar(255) character set utf8 collate utf8_bin NOT NULL,
    `count_ham` int unsigned default NULL,
    `count_spam` int unsigned default NULL,
    PRIMARY KEY (`token`)
    ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;
    INSERT INTO `b8_wordlist` (`token`, `count_ham`) VALUES ('b8*dbversion', '3');
    INSERT INTO `b8_wordlist` (`token`, `count_ham`, `count_spam`) VALUES ('b8*texts', '0', '0');

  5. The Following User Says Thank You to dasuckoor For This Useful Post:

    hasenfreund (05.08.2013)

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    @dasuckoor

    Funktioniert das Ganze denn nun bei dir?

    Gruß,

    Ralf

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    31
    Thanks
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    ja, nachdem ich die wordlist tabelle angelegt und einen entsprechenden user zugewiesen habe, passt jetzt alles!

  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    16
    Thanks
    9
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Hallo,

    ich bekomme die gleichen Fehlermeldungen. Ich habe dasuckoors Anleitung umgesetzt, aber es klappt trotzdem nicht. Muss man denn sonst noch zusätzlich irgendetwas machen?

    Fehlermeldung (unterer Teil), nachdem ich in Kapitel 22 auf "Pizza anzeigen" klicke:

    Fehlermeldung.jpg

    Ich habe bisher Folgendes gemacht:

    phpmyadmin in Verzeichnis htdocs installiert (da liegt auch Kapitel 22 bei mir)

    Datenbank luigis-pizza, users und Tabelleninhalt erstellt, wie von dasuckoors beschrieben (vielen Dank an Dich für diesen Hinweis!). Das sieht dann in phpmyadmin so aus:

    Benutzer.jpg

    phpMyAdmin.jpg

    Im Server erhalte ich die Fehlermeldung mysql_connect()returned false:

    mysql_connect.jpg

    Viele Grüße
    Karsten
    Geändert von hasenfreund (04.08.2013 um 14:46 Uhr)

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Hallo Karsten,

    kannst du dich denn per PHPMyAdmin mit Benutzer luigis-pizza und Passwort luigis-pizza anmelden und kannst dann auf die Datenbank luigis-pizza zugreifen und dir Tabelle b8_wordlist anzeigen lassen?

    Gruß,

    Ralf

  10. The Following User Says Thank You to Ralf For This Useful Post:

    hasenfreund (05.08.2013)

  11. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    16
    Thanks
    9
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Hallo Ralf,
    besten Dank für Deine Antwort. Wenn ich phpMyAdmin aufrufe, bekomme ich kein Log-in-Fenster, d.h. ich kann einfach so auf die Datenbank luigis-pizza zugreifen und die Tabelle b8_wordlist anzeigen lassen. Das sieht dann so aus:

    Tabelle.jpg

    Viele Grüße
    Karsten

  12. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2012
    Beiträge
    156
    Thanks
    5
    Thanked 29 Times in 22 Posts

    Standard

    Dann gäbe es mehrere Möglichkeiten:

    1. Du stellst in der config.inc.php deiner phpMyAdmin-Installation den auth_type mal auf "cookie" anstelle von "config" oder trägst luigis-pizza bei user und password ein
    2. Du versuchst mal mit irgendeinem anderen Client zu verbinden (z. B. MySQL Workbench)
    3. Oder du versuchst es über die Konsole (Du musst dafür u. U. zum bin-Verzeichnis deines mysql-Servers navigieren, falls dieser nicht zufälligerweise bei deiner PATH-Variabler mit drin steht.)

    Code:
    mysql -u luigis-pizza -p
    use luigis-pizza
    select * from b8_wordlist;
    Nach der ersten Anweisung wirst du noch das Passwort eintragen müssen; schlägt es dort schon fehl, brauchst du das Auswählen der Datenbank gar nicht erst ausprobieren. Bei der dritten Zeile ist das Semikolon wichtig, damit die Ergebnisse auch angezeigt werden. Klappen die drei Schritte alle ohne Probleme, dürften Berechtitungsprobleme eigentlich ausgeschlossen sein. Ich tippe aber eher darauf, dass du da irgendwo auf einen Fehler stolpern wirst.

  13. The Following User Says Thank You to av3nger For This Useful Post:

    hasenfreund (05.08.2013)

  14. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    16
    Thanks
    9
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    danke, danke, danke !!! Dieser Tipp hat wunderbar geholfen, av3nger! Also hier an alle die Schritt-für-Schritt-Anleitung (bezieht sich auf phpMyAdmin v. 3.5.6), wie man die beschriebenen Fehler "An exception was raised while creating "commentShowLinks"; no instance returned" und "b8_storage_mysql : access denied for user" in Kapitel 22 beheben kann:

    1. In der config.inc.php der phpMyAdmin-Installation den auth_type auf "cookie" statt "config" stellen.
    2. phpMyadmin öffnen mit Benutzer "root" und während Installation gewähltem Passwort.
    3. Eventuell noch vorhandene Datenbanken luigis-pizza und Benutzer luigis-pizza löschen.
    4. Neuen Benutzer erstellen: luigis-pizza, host:localhost, Passwort: luigis-pizza, dann "Erstelle eine Datenbank gleichen Namens und gewähre alle Rechte"
    5. In SQL-Feld Tabelle und Inhalt wie folgt erstellen (siehe dasuckoors post oben, einfach reinkopieren):

    CREATE TABLE `b8_wordlist` (
    `token` varchar(255) character set utf8 collate utf8_bin NOT NULL,
    `count_ham` int unsigned default NULL,
    `count_spam` int unsigned default NULL,
    PRIMARY KEY (`token`)
    ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;
    INSERT INTO `b8_wordlist` (`token`, `count_ham`) VALUES ('b8*dbversion', '3');
    INSERT INTO `b8_wordlist` (`token`, `count_ham`, `count_spam`) VALUES ('b8*texts', '0', '0');

    6. luigis-pizza-Seite im Browser aufrufen und freuen.

    Karsten
    Geändert von hasenfreund (05.08.2013 um 15:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Kapitel 16 - Blog-Modul mit MySQL
    Von Reo im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 20:54
  2. Kapitel 17
    Von Unreality im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 09:41
  3. Kapitel 16.2 - RSS-Seite
    Von Reo im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 11:44
  4. Kapitel 8.6 FactoryInterface
    Von Alex.Mod im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 20:09
  5. Kapitel 4.4 Zend\Log
    Von Alex.Mod im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 17:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •