turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kapitel 3 Zend Framework 2 Rheinwerk Verlag

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2016
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Kapitel 3 Zend Framework 2 Rheinwerk Verlag

    Hallo,

    ich bin gerade dabei mit Pyrus das Framework zu installieren. Das initialisieren (unter win) hat geklappt, leider kann ich den channel dann aber nichtmehr bekannt machen. Meldung "invalid channel.xml"

    Was mache ich falsch? Ich komme gerade nicht auf die Lösung.

    Grüße
    Sven

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Ralf Eggert, der Autor des Buches, wird bestimmt auch noch antworten. Ich will aber schon mal anfangen:

    Zitat Zitat von SvenDressler Beitrag anzeigen
    ich bin gerade dabei mit Pyrus das Framework zu installieren.
    Ist nur die Variante mit „Pyrus“ im Buch erläutert? Der bevorzugte – und mittlerweile Standard – Weg ist die Variante über „Composer“. „Pyrus“ war einmal.

    Sollte der Weg über „Composer“ im Buch enthalten sein, dann nimm diesen!
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2016
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Hi,
    danke für die schnelle Antwort!
    Composer ist auch beschrieben, dann werde ich diesen Weg auch nehmen.
    Gruß
    Sven

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von SvenDressler Beitrag anzeigen
    Composer ist auch beschrieben, dann werde ich diesen Weg auch nehmen.
    Sehr gute Wahl!

    Man könnte sagen, mit dem „Composer“ wird heute fast alles gelöst. Verwalten von Abhängigkeiten zu anderen und eigenen PHP-Bibliotheken, Abhängigkeiten zu PHP-Versionen und PHP-Erweiterungen prüfen, automatisches Laden („Autoloading“) und Installation.
    Eine ordentliche Entwicklungsumgebung („IDE“) – wie sie jeder Programmierer haben muss – bringt die Integration von „Composer“ bereits mit. Damit können sogar die Eingaben auf Kommandozeile entfallen.
    Geändert von Kaiuwe (26.05.2016 um 19:38 Uhr)
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2016
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Danke für die ausführlichen Antworten!

Ähnliche Themen

  1. Bitte bei Beiträgen Verlag des Buches angeben!
    Von Ralf im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 11:13
  2. Kapitel 13 Zend\Session + Zend\Permissions\Acl
    Von Alex.Mod im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 00:33
  3. Kapitel 4.4 Zend\Log
    Von Alex.Mod im Forum Zend Framework 2 Buch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 17:55
  4. Zend Framework ohne Zend server auf Webspace - extensions
    Von kleks10 im Forum Installation & Konfiguration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 11:10
  5. Zend Multiinstallation mehrere Versionen von Zend Framework installieren
    Von rougher im Forum Installation & Konfiguration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 16:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •