turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: ZF3 Buch Zendframework-Center

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard ZF3 Buch Zendframework-Center

    Hi,

    ich habe mir das Zend Framework 3 Buch gekauft, das Framework neu zu lernen.

    Ich bin im Kapitel 11 Zendframework-Center und habe die Beispielanwendung per git installiert. Bin jetzt auf Seite 386-388 und habe den checkout chapter_11_01 gemacht. Composer update. Jetzt sollte die Beispielanwendung schon "schön", d. h. per CSS gestylt erscheinen. Bei kommt wenn ich zf3buch.zendframework-center aufrufe jetzt nur der unformatierte Text. Kann mir nicht erklären warum, eigentlich kann ich doch da nichts falsch machen?

    Würde mich über Hilfe sehr freuen, woran kann es liegen?

    Wenn weitere Infos benötigt, bitte schreiben. (nutze Xampp, PHP 7, Git, Mysql-Db)

    Grüße, Marcus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Hallo Marcus,

    ist das das gleiche Problem, was du mir auch per E-Mail geschickt hattest?

    Gruß,

    Ralf

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Hallo Ralf,

    ja das ist dasselbe Problem, nur ewas ausführlicher in der Email beschrieben.

    Grüße, Marcus

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Willkommen im Forum!
    Zitat Zitat von Marcus123 Beitrag anzeigen
    Würde mich über Hilfe sehr freuen, woran kann es liegen?
    Über die Entwicklerwerkzeuge deines Browsers solltest du feststellen können, mit welcher URL z.B. die CSS-Datei gesucht wird und ob dieses Ziel stimmt.
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Das Problem betrifft einen falsch konfigurierten Vhost bei einem XAMPP-Server. Marcus, kannst du deine Beschreibung hier nochmal reinstellen? Ich kenne mich mit dem XAMPP-Server nicht wirklich aus, weil ich den meide, wie der Teufel das Weihwasser... ;-)

    Gruß,

    Ralf

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Der folgende Beitrag stammt von Marcus123. Er kann den Beitrag hier nicht einstellen, deshalb kopiere ich das mal hier rein:

    ================================================== ================================================== ==============


    Zunächst vielen Dank für eure schnellen Antworten.

    Leider habe ich die Umstellung des Xampp Servers nicht hinbekommen und auch nirgendwo anders eine funktionierende Lösung gefunden. Habe daher soeben, wie im Buch und Ralf oben empfohlen Apache (wobei ich es mir einfach mit wamp einfach gemacht habe) installiert. Leider habe ich dort genau dasselbe Problem???

    In meiner httpd-vhosts.conf habe ich Folgendes stehen:

    Code:
    <VirtualHost *:80>
        DocumentRoot "C:\wampstack\apache2\htdocs"
        ServerName localhost
        SetEnv APPLICATION_ENV development
    </VirtualHost>
     
    <VirtualHost *:80>
        DocumentRoot "C:\wampstack\apache2\htdocs\zf3buch.zendframework-center\public"
        ServerName zf3buch.zendframework-center
        SetEnv APPLICATION_ENV development
    </VirtualHost>
    In der hosts Datei habe ich entsprechend 3 virtuelle Hosts:

    Code:
    127.0.0.1 localhost
    127.0.0.1 zf3buch.zendframework-center
    Wenn ich http://zf3buch.zendframework-center/ aufrufe, erfolgt eine Weiterleitung auf die index.php aus C:\wampstack\apache2\htdocs\.

    Wenn ich die index.php von in htdocs lösche, kommt bei http://zf3buch.zendframework-center/ nur der Linkbaum:

    Index of /

    • 503.html
    • Outdoor/
    • ZendSkeleton/
    • __htdocs_xampp/
    • applications.html
    • bitnami.css
    • favicon.ico
    • img/
    • phpinfo.php
    • zf3buch.zendframework-center/





    d. h. obwohl ich den virtuellen Host für zf3buch.zendframework-center mit DocumentRoot "C:\wampstack\apache2\htdocs\zf3buch.zendframe work-center\public" eingerichtet habe, geht Apache nur bis zu ""C:\wampstack\apache2\htdocs".

    Wenn ich dann weiter auf den Link zf3buch.zendframework-center/ klicke, komme ich zu
    Index of /zf3buch.zendframework-center

    • Parent Directory
    • .git/
    • .gitignore
    • Dockerfile
    • LICENSE.txt
    • README.md
    • Vagrantfile
    • ZEND-LICENSE.txt
    • composer.json
    • composer.lock
    • config/
    • data/
    • docker-compose.yml
    • module/
    • public/
    • script/
    • vendor/



    Bei Klick auf public: erscheint wieder das ungestylte zendframework-center.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Moin Marcus,

    wie gesagt, kenne ich mich mit Xampp nicht wirklich aus und kann somit das Problem nicht so ganz nachvollziehen. Eigentlich sollte es nach deiner Beschreibung her klappen.

    Weiss jemand anderes einen Rat?

    Gruß,

    Ralf

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Man kann die Konfiguration der virtuellen Hosts anzeigen lassen:

    Code:
    apachectl -S
    (Könnte auch „apache2ctl“ sein, kenne mich beim „WAMP Stack“ nicht aus.)

    Dort sollte am Ende ein „Syntax OK“ stehen.
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Danke noch einmal für eure fleißige Hilfe.

    Der Fehler ist gefunden. Schuld war die httpd.conf Datei, dort war noch das Modul “LoadModule vhost_alias_module” kommentiert, nach Entfernen des #, bekomme ich nun alles richtig angezeigt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Super! Danke für die Rückmeldung!

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    1
    Thanks
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    Ist es möglich die Beispiele Online anzuschauen?

    Ralf, danke für das tolle Buch. Es hilft mir sehr. Schade, dass ich früher kein Buch (für zf2) gekauft. Das hätte mir viel Zeit gespart.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    450
    Thanks
    0
    Thanked 47 Times in 37 Posts

    Standard

    Hallo srerin,

    du findest alle Beispiele aus dem Buch auf Github:

    https://github.com/zf3buch

    Danke für das freundliche Feedback. Hätte ich das ZF3 Buch vorher gehabt, hätte es mir beim Schreiben auch viel Zeit gespart ;-)...

    Gruß,

    Ralf

Ähnliche Themen

  1. ZF3 logging
    Von codescratch im Forum ZF3 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2016, 10:35
  2. ZF3 Installationsproblem
    Von ZendZwelch im Forum ZF3 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2016, 16:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 13:39
  4. Backslashes im Center Tag
    Von HeinzHarald im Forum Javascript + RIA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 00:41
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 10:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •