turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Dynamische Assertions

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Dynamische Assertions

    Hallo, ich bin Zend(2) Einsteiger und habe eine Frage zum Thema Dynamische Assertions.

    Meine Anwendung basiert auf dem 2.1 Skeleton, ZFCUser läuft, ebenso BijAuthorize. In meinem role_provider habe ich folgende Regel (überflüssige Zeilen habe ich weggelassen)

    PHP-Code:
    'rule_providers' => array(            
        
    'BjyAuthorize\Provider\Rule\Config' => array(                
            
    'allow' => array(array(array('user'), 'member''edit'UserIsMemberAssertion),
    ), 
    Mit anderen Worten, ein User darf nur seine eigenen Daten bearbeiten. Meine Assertion habe ich als Service in meinem Member Module hinterlegt.

    PHP-Code:
    'service_manager' => array(
        
    'invokables' => array('UserIsMemberAssertion' => 'Member\Service\UserIsMemberAssertion'
    Und die Assertion ist entsprechend implementiert

    PHP-Code:
    class UserIsMemberAssertion implements AssertionInterface{    
        public function 
    assert(Acl $aclRoleInterface $role nullResourceInterface $member null$privilege null)    
        {        
            if (
    $member->getId() == ???????) {            
                return 
    true;        
            } else {            
                return 
    false;        
            }    
        }

    Und die ??????? Stelle ist genau mein Problem. Ich habe in der Assertion ja nur die die $acl und die $role zur Verfügung. Aber irgendwie stehe ich auf dem Schlauch, denn ich habe keine Idee, wie ich hiermit die ID des authentifizierten Users ermitteln kann.

    Kann jemand helfen?

    Danke und Gruß,
    Torsten

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    37
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    Auf Seite 119 dieser Slides ist es kurz angedeutet:
    http://de.slideshare.net/stefanovalle/instant-acls-with-zend-framework-2

    Es werden also werde $acl noch $role mit einbezogen, sondern der eingeloggte User (z.B. durch ZfcUser) wird injected.

    Leider bin ich selber noch nicht einmal soweit gekommen, wie in deinem Beispiel.
    Meine Assertion endet mit der Fehlermeldung:
    Catchable fatal error: Object of class Application\Entity\Contract could not be converted to string in /home/../zendframework/library/Zend/Permissions/Acl/Acl.php on line 288

    Mein Object ist eine Doctrine Entity und anscheinend versucht ACL die ResourceId() einer normalen Klasse zu bekommen.

    Ist das Problem bei dir auch aufgetaucht?

Ähnliche Themen

  1. Projektspezifische ACL mit Assertions
    Von el_coyotes im Forum Auth
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 08:37
  2. dynamische Formulare
    Von 2wuck im Forum Konzepte & Ideen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 13:50
  3. Dynamische Formular
    Von p-perser im Forum Javascript + RIA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 13:05
  4. Zend_Acl mit dynamischen Assertions
    Von Yuri im Forum Auth
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 13:37
  5. Zend_Acl Assertions
    Von maject im Forum Konzepte & Ideen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 11:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •