Hallo zusammen,

da ich in einer Anwendung mehrere Module habe, hat jedes seine eigene Übersetzung und TextDomain. Jedoch gibt es einige Textbausteine die sich immer wiederholen (id, deleted, save, ...). Diese möchte ich nicht in jedem Modul neu übersetzen müssen, daher habe ich mich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, dem Translator mit zu teilen, dass er versuchen soll den String in der TextDomain 'default' zu finden, falls er nicht gefunden wurde. So als eine Art Fallback Lösung für nicht gefundene Textbausteine.

Gibt es eine solche Möglichkeit oder Einstellung?