turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Implementierung Webservice in ZF2 für Apache Flex 4.6 -Kommunikation

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    321
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard Implementierung Webservice in ZF2 für Apache Flex 4.6 -Kommunikation

    Es gibt etliche Beispiele für ZF1, aber noch nichts für ZF2.

    Ich habe das Grundgerüst von dem ZF-Beispiel als Startpunkt verwendet.

    Wie mache ich jetzt weiter? Welchen Ansatz verwende ich? Amfphp oder Soap-Server?

    Wo schreibe ich die Initialisierung des Servers (Soap oder Amfphp)?

    Ich hoffe mir kann jemand einen Denkanstoß geben, dass ich einen Ansatz habe.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    321
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard

    Ich bin schon weiter gekommen. Ich verwende Amfphp.

    Zur Zeit sind der Controller wie folgt aus:
    PHP-Code:
        public function serverAction()
        {
          
    $oConfig = new Amfphp_Core_Config();
          
    $oConfig->serviceFolderPaths[] = '/home/xxx/public_html/xxx/module/Service/src/Service/Model/';

          
    $gateway Amfphp_Core_HttpRequestGatewayFactory::createGateway($oConfig);
          
    $gateway->service();
          
    $gateway->output();

          exit;
        } 
    Aber leider scheitere ich an dem Punkt mit den Service. Leider werden diese Klassen nicht gefunden. Hat jemand eine Idee?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    321
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard

    Bei der Serviceklasse, die von extern aufrufbar ist, muss der Namespace entfernt werden, dann funktioniert der Aufruf auch.

    Aber: Wenn ich jetzt in der Serviceklasse auf ein andere Klasse (nicht ZEND-Framework) zugreife, dann kann er diese nicht erreichen. Sobald ich den Namespace in der Serviceklasse einkommentiere, dann funktioniert der Aufruf der Funktion über das AmfPHP Back Office nicht mehr. Aber mit SOAP wäre alles OK.

    Das komische ist auch, wenn ich statt der eigenen Klasse, eine Zend-Klasse in der Serviceklasse aufrufe, dass es dann funktioniert. Aber warum findet er dann meine weitere Klasse nicht? Habe auch schon mit Zend\Loader\ClassMapAutoloader probiert, aber leider hat das auch nicht zum Ziel geführt.

    Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ich den Hebel ansetzen kann?

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation zwischen zwei Module
    Von trinigy im Forum ZF2 Grundlagen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 15:55
  2. Zend AMF, Auth + ACL mit Flex 4.5
    Von khaferkamp im Forum Javascript + RIA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 19:06
  3. Zend_Auth und Flash / Flex
    Von PinoPinelli im Forum Auth
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 00:39
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 22:39
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 14:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •