turk porno porno escort rokettube
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ZF3 Social Login Modul

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2017
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage ZF3 Social Login Modul

    Hallo Zusammen,

    ich habe mich Dank des Buches von Ralf mit ZF3 beschäftigt und eigentlich auch ganz gut verstanden, auch wenn die Lernkurve nicht besonders steil ist

    Ich würde nun gerne ein erstes Projekt mit ZF3 umsetzen.

    "Leider" benötige ich dafür eine Möglichgkeit des Social Logins (Facebook & Google).

    Bisher habe ich das immer mit mit den PHPLeague Klassen gemacht:

    jetzt habe ich für ZF3 ein bisschen recherchiert und finde leider keine Anleitungen wie man Social Logins mit dem Auth Modul von Zend verknüpft.

    Kann mir da jemand helfen?

    Oder gibt es da was "fertiges" für ZF2. (wobei ich doch lieber bei ZF3 bleiben möchte...)

    Allegemein finde ich recht wenig über ZF3... ist es eventuell noch zu frisch?

    Grüße aus Hamburg

    David

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Kaiuwe
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    5.520
    Thanks
    4
    Thanked 356 Times in 287 Posts

    Standard

    Willkommen im Forum!
    Zitat Zitat von Jomo77 Beitrag anzeigen
    Bisher habe ich das immer mit mit den PHPLeague Klassen gemacht:

    jetzt habe ich für ZF3 ein bisschen recherchiert und finde leider keine Anleitungen wie man Social Logins mit dem Auth Modul von Zend verknüpft.
    Oh, da hast du leider etwas falsch verstanden. Nur weil du jetzt vielleicht etwas vom ZF verwendest, heißt dies nicht, dass du alles andere vergessen sollst. Ganz im Gegenteil, der Vorteil eines Frameworks besteht darin, das du es verwenden kannst wie du es möchtest und was du möchtest.
    Du musst also „OAuth 2.0 Client“ nicht links liegen lassen. Wenn du dich damit bestens auskennst, dann bleib dabei und suche nicht nach Alternativen.

    Zitat Zitat von Jomo77 Beitrag anzeigen
    Allegemein finde ich recht wenig über ZF3... ist es eventuell noch zu frisch?
    Nein, nur ist der Unterschied zwischen Version 2 und 3 eher gering. Hier wurde explizit auf Abwärtskompatibilität und leichter Übergang geachtet.
    Zum Zend Framework stehen jedem folgende Quellen zum Nachschlagen zur Verfügung:

Ähnliche Themen

  1. Login Modul
    Von misterx im Forum ZF2 Einsteigerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 10:19
  2. Login Modul Global verwenden
    Von misterx im Forum ZF2 Grundlagen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 14:54
  3. Social Network Login
    Von segnior_rossi im Forum Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 17:52
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 16:39
  5. Login soll nach default->index->login geroutet werden
    Von wdsl im Forum Einsteigerfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 08:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •