• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

Bilder in MySQL speichern und wieder anzeigen

theile

New member
Hallo,

ich habe ein Problem:
Ich würde gerne Bilder über Zend hoch laden und in einer MySQL DB Speichern.
Diese sollen dann später natürlich wieder angezeigt werden können.

Ich finde immer wieder Beispiele bei denen das Problem des Uploads nur mit php gelöst wird.
Das funktioniert so doch nicht beim Zend Framework oder ? MVC Struktur usw. Ich muss ja soetwas wie PictureTable erstellen.

Wäre für Hilfe/Tipps sehr dankbar.

MfG Theile
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Willkommen im Forum! :)
Ich würde gerne Bilder über Zend hoch laden und in einer MySQL DB Speichern.
Rückfrage: Welche Vorteile versprichst du dir, wenn du die Dateien in der Datenbank ablegst?

Ich finde immer wieder Beispiele bei denen das Problem des Uploads nur mit php gelöst wird.
Das funktioniert so doch nicht beim Zend Framework oder ?
Das Zend Framework ist PHP!

MVC Struktur usw. Ich muss ja soetwas wie PictureTable erstellen.
Du musst gar nichts, es ist nichts vorgeschrieben, es ist alles dir überlassen – eines der Grundprinzipien von Frameworks.
Hast du keine MVC-Struktur, willst du keine MVC-Struktur, dann kann dir trotzdem das ZF helfen.
Gefällt dir die „TableGateway-Variante“ vom ZF nicht oder verwendest du „Doctrine“, dann brauchst auch kein „PictureTable“ & Co.

Ein Beispiel mit Formular und Datei-Upload findest du bei Stackoverflow. Und ein Beispiel für den Einsatz des „Rename“-Filters.
 
Oben