• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

error_reporting level lässt sich in ZendServer nicht einstellen

rayzit

New member
Hallo,
wir haben einen Zend Production Server mit

error_reporting = E_ALL& ~E_NOTICE

laufen. Leider schreibt er kontinuierlich Notices in die Logdateien. Es scheint keine ini_set()-Aufrufe und auch keine Aufrufe von error_reporting() im Quelltext zu geben. (Ich hab mit Eclipse danach gesucht). Server version ist 5.6.0

Hast du eine Idee, wie es dazu kommen kann?

Dank und Grüße
Jens
 

rayzit

New member
Keine separate php.ini, soweit ich das sehen kann. Aber habe gerade den "Fehler" gefunden. Die Logeinträge werden im ZF TranslateAdapter geworfen mit dem Level E_USER_NOTICE und erscheinen dann als NOTICE im php.log. Man muss also die E_USER_NOTICE auch noch ausschließen oder, was ich jetzt erst mal gemacht habe, das Level in der trigger_error auf E_NOTICE geändert. Jetzt beruhigt sich die Logdatei...

Danke für die Antwort!

Edit:
Das war kein guter Ansatz. trigger_error nimmt nur Fehlerarten mit _USER_ in der Mitte. Hab ich also wieder zurück genommen und in der php.ini die Korrektur gemacht. Das andere war sowieso Quatsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben