• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

From Element Radio werte mittels populate ansprechen

Ariane Sardinas

New member
Hallo Leute

ich arbeite an ein formular.
Die Values Input Felder werden mittels der methode populate() übertragen.
Das klappt gut. Leider habe ich Probleme bei den Radio Elemente.
ich weiss nicht wie ich da diese anprechen kann?
ich habe folgendes versucht:
PHP:
$status = new Zend_Form_Element_Radio('tours_status');
        $status->setLabel('LabelText')->addMultioptions(
        
            array($result->tours_status=> $result->tours_status)
        );
leider funktioniert nicht hat jemand eine idee?
vielen dank in voraus
 

Kaiuwe

Super-Moderator
[/I]Die Values Input Felder werden mittels der methode populate() übertragen.
Das klappt gut. Leider habe ich Probleme bei den Radio Elemente.
ich weiss nicht wie ich da diese anprechen kann?
ich habe folgendes versucht:
PHP:
$status = new Zend_Form_Element_Radio('tours_status');
        $status->setLabel('LabelText')->addMultioptions(
        
            array($result->tours_status=> $result->tours_status)
        );
leider funktioniert nicht hat jemand eine idee?
Du würfelst hier einige Sachen durcheinander. Anbei ein kurzes Code-Beispiel zur richtigen Anwendung:
PHP:
$form = new Zend_Form(
    array(
        'decorators' => array(
            'FormElements',
            'Form',
        ),
        'elementDecorators' => array(
            'ViewHelper',
            'Label',
            array('HtmlTag', array('tag' => 'div')),
        ),
    )
);

$form->addElement(
    'radio',
    'anrede',
    array(
        'label' => 'Anrede',
        'multiOptions' => array(
            1 => 'Frau',
            2 => 'Herr',
        ),
    )
);

$form->addElement(
    'text',
    'name',
    array(
        'label' => 'Name',
    )
);
Ergibt:
HTML:
<form enctype="application/x-www-form-urlencoded" action="" method="post">
    <div>
        <label for="anrede" class="optional">Anrede</label>
        <label>
            <input type="radio" name="anrede" id="anrede-1" value="1" />
            Frau</label>
        <br />
        <label>
            <input type="radio" name="anrede" id="anrede-2" value="2" />
            Herr</label>
    </div>
    <div>
        <label for="name" class="optional">Name</label>
        <input type="text" name="name" id="name" value="" />
    </div>
</form>
Jetzt die Werte für die Felder festlegen: („populate“ ist nur ein Alias)
PHP:
$form->setDefaults(
    array(
        'anrede' => 2,
        'name'   => 'Max Mustermann',
    )
);
Ergibt:
HTML:
<form enctype="application/x-www-form-urlencoded" action="" method="post">
    <div>
        <label for="anrede" class="optional">Anrede</label>
        <label>
            <input type="radio" name="anrede" id="anrede-1" value="1" />
            Frau</label>
        <br />
        <label>
            <input type="radio" name="anrede" id="anrede-2" value="2" checked="checked" />
            Herr</label>
    </div>
    <div>
        <label for="name" class="optional">Name</label>
        <input type="text" name="name" id="name" value="Max Mustermann" />
    </div>
</form>
 
Oben