• Jeder User im Forum verpflichtet sich zur Akzeptanz und zur Einhaltung dieser Regeln:
    1. Umgangston
      Ein angemessener höflicher Umgangston, ohne Beleidigungen, Beschimpfungen und aggressive Postings ist für jedes Mitglied Pflicht.
    2. Beiträge
      Jedes Mitglied sollte sich bemühen nur sinnvolle Beiträge zum Thema zu posten. Dabei ist unbedingt vorher zu prüfen, ob das Thema vorher schon einmal diskutiert wurde und daher fortgesetzt werden kann
      • Suchfunktion benutzen!
      • offizielle Doku lesen!
    3. Haftung
      Jeder Beitragsersteller übernimmt die alleinige Verantwortung seiner Inhalte.
    4. Werbung
      Wir erlauben keine Beiträge, Signaturen, Private Nachrichten oder eMails an Benutzer, die Werbung enthalten. Ausgenommen
      sind Stellengesuche /-angebote, welche ausschließlich im Forum "Stellengesuche" veröffentlicht werden dürfen.
    5. Verstöße
      Regelwidrige Beiträge sollten dem Team gemeldet werden. Nach deren Überprüfung werden wir schnellstmöglich
      entsprechend handeln.
    6. Authorität
      Den Anweisungen der Team-Mitglieder (Administratoren und Moderatoren) sind in diesem Forum Folge zu leisten.
      Bei Fragen oder Beschwerden bitte an diese wenden.
    Wir möchten Euch darauf aufmerksam machen, dass es bei Verstößen gegen einen oder mehreren der oben genannten
    Punkte dem Team frei steht entsprechend zu handeln. Dies kann z.B. das Löschen eines Beitrags, das Ausschliessen bzw.
    Sperren von Mitgliedern oder aber lediglich eine Verwarnung sein.

    In diesem Zusammenhang sollte erwähnt werden, dass das Forum automatisch die IP-Adresse jedes Beitrag-Erstellers
    speichert. Bei schweren Vergehen, behalten wir es uns vor, die IP-Adresse zur Strafverfolgung weiterzugeben.
  • Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

Kein Mailversand mit Zend im Rahmen von Shopware

Nwn

New member
Sehr geehrte Community,

ich brauch dringend eure Hilfe. Das Unternehmen in dem ich arbeite, hat eine Website mit dem Shopsystem von Shopware erstellt.
Jetzt gehen jedoch leider keine Bestellbestätigung per Mail raus. Ich hab schon verschiedene Mailhoster probiert, aber keiner funktioniert.
Ich bekomm jedes mal die Fehlermeldung:

core.ERROR: Could not send order mail for ordernumber 20126 to address meinemailadresse {"exception":"[object] (Zend_Mail_Transport_Exception(code: 0): Unable to send mail. at /opt/lampp/htdocs/engine/Library/Zend/Mail/Transport/Sendmail.php:137)"}

Kann mir zumindest jemand sagen, wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann?

Viele Grüße

Jörg-Michael

P.S. Der Support von Shopware ist leider nach 3 Wochen keine Hilfe und hat das Problem abgewunken
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Willkommen im Forum! :)
Ich hab schon verschiedene Mailhoster probiert, aber keiner funktioniert.
Was hast du hier probiert? Die Mail abzurufen? Das Versenden kann es nicht sein, denn das läuft – laut deiner Konfiguration – über deinen Server.

Ich bekomm jedes mal die Fehlermeldung:

core.ERROR: Could not send order mail for ordernumber 20126 to address meinemailadresse {"exception":"[object] (Zend_Mail_Transport_Exception(code: 0): Unable to send mail. at /opt/lampp/htdocs/engine/Library/Zend/Mail/Transport/Sendmail.php:137)"}
Die Fehlermeldung sagt nur aus, dass keine E-Mail über die Standardfunktion „mail“ von PHP versendet werden kann.

Daher einfach mal die Standardfunktion „mail“ ohne „Shopware“ testen.
 

Nwn

New member
Doch das Versenden ist nicht möglich. Ich weiß nicht ob es was hilft, aber als ich GMAIL probiert hatte, bekam ich ne Meldung, dass der Zugriff auf SMTP blockiert wurde:
Anmeldeversuch verhindert

Hallo Jörg-Michael,
Soeben hat jemand versucht, sich mit Ihrem Google-Konto in einer App anzumelden, die die modernen Sicherheitsstandards nicht erfüllt.
Details:
Montag, 1. August 2016 21:15 (Mitteleuropäische Sommerzeit)
Prag, Tschechische Republik*
Wir empfehlen Ihnen dringend, für den Zugriff auf Ihr Konto eine sichere App zu verwenden, wie beispielsweise Gmail. Alle Apps von Google entsprechen diesen Sicherheitsstandards. Die Verwendung einer weniger sicheren App könnte Ihr Konto anfällig für Angriffe machen. Weitere Informationen
EDIT: Ich hab anschließend die Verbindung als sicher eingestuft, nun bekomm ich kein Warnhinweis mehr, aber E-Mails werden trotzdem nicht versendet

Wie kann ich die Standardfunktion testen?
Vielen Dank schon mal für die zügige Antwort :)

P.S. Ich hab es jetzt nochmal im Debug-Modus versucht und bekomm folgende Fehlermeldung:

[h=3]Unable to send mail. in engine/Library/Zend/Mail/Transport/Sendmail.php on line 137[/h][h=3]Stack trace:[/h]#0 engine/Library/Zend/Mail/Transport/Abstract.php(348): Zend_Mail_Transport_Sendmail->_sendMail()
#1 engine/Library/Zend/Mail.php(1194): Zend_Mail_Transport_Abstract->send(Object(Enlight_Components_Mail))
#2 engine/Library/Enlight/Components/Mail.php(332): Zend_Mail->send(NULL)
#3 engine/Shopware/Controllers/Frontend/Account.php(473): Enlight_Components_Mail->send()
#4 engine/Shopware/Controllers/Frontend/Account.php(433): Shopware_Controllers_Frontend_Account->sendResetPasswordConfirmationMail('joerg.sabbah@gm...')
#5 engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(159): Shopware_Controllers_Frontend_Account->passwordAction()
#6 engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch('passwordAction')
#7 engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(226): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp))
#8 engine/Shopware/Kernel.php(176): Enlight_Controller_Front->dispatch()
#9 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(487): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true)
#10 engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(255): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL)
#11 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(258): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#12 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(275): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#13 engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(133): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->invalidate(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#14 vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(206): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->invalidate(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#15 engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(114): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true)
#16 shopware.php(101): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request))
#17 {main}
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaiuwe

Super-Moderator
Stopp mal an der Stelle!
Versuche nicht irgendetwas, denn das bringt absolut nichts. Daher von vorn:

- Du hast ein Shopsystem laufen, also auch einen entsprechenden Hosting-Anbieter oder einen eigenen Server aufgesetzt.
- Beim Hosting-Anbieter oder auf deinem Server sollte auch der Mail-Versand verfügbar / eingerichtet sein.
- Das Shopsystem ist momentan so konfiguriert, dass die Standardfunktion von PHP zum Mail-Versand verwendet wird –*denn „Zend_Mail_Transport_Sendmail“ nutzt diese intern.

Daher der Rückschluss, dass du zuerst den Mail-Versand ohne das Shopsystem testen sollst. Dies kannst du mit einfachem PHP durchführen. (Siehe dazu die Doku.)
 

Nwn

New member
So ich hab das jetzt mal versucht mit:

<?php
$empfaenger = "empfängermailadresse";
$betreff = "Die Mail-Funktion";
$from = "From: Nils Reimers <absendermailadresse>";
$text = "Hier lernt Ihr, wie man mit PHP Mails verschickt";

mail($empfaenger, $betreff, $text, $from);
?>
Die zugehörige Log dazu:

[10-Aug-2016 20:33:37 Europe/Berlin] mail() on [/opt/lampp/htdocs/engine/Library/Zend/Mail/Transport/Sendmail.php:106]: To: empfängermailadresse -- Headers: From: Domhage Bcc: absendermailadresse Date: Wed, 10 Aug 2016 20:33:37 +0200 Content-Type: multipart/alternative; boundary="=_3e9e0b4468aeeb76664895b925bac283" MIME-Version: 1.0
Jedoch ist die Mail nicht angekommen. Wie konfiguriere ich das mail() so, dass ne mail an nen externen Server rausgehen? Ich habe nichts gefunden, wo ich irgendwelche Zugangsdaten eintragen kann.

Vielen Dank für die Hilfe! :)
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Wie konfiguriere ich das mail() so, dass ne mail an nen externen Server rausgehen? Ich habe nichts gefunden, wo ich irgendwelche Zugangsdaten eintragen kann.
Ich sehe drei Möglichkeiten:

  1. Du beschäftigst dich mit „sendmail“, aber davon würde ich dir abraten, denn scheinbar fehlt dir einfach das Basiswissen.
  2. Ein Server-Administrator richtet dir alles ein.
  3. Aber die einfachste Variante wird sein, du passt die Konfiguration von „Shopware“ richtig an. Denn die Verwendung von „sendmail“ ist kein Muss. Sie in der Doku von „Shopware“ nach SMTP.
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Ich habe das Thema verschoben, denn das Problem liegt weit ab vom ZF und betrifft eher Server- und/oder Shopsystem-Konfiguration.
 

Nwn

New member
Vielen lieben Dank für die Mühen und Entschuldigung dass das Thema in der falschen Rubrik war.
Die Vorschläge 2 und 3 sind die, die ich natürlich bereits in Angriff genommen und ausgeschöpft habe.
Ich habe mittlerweile an die 30 verschiedene Konfigurationen vom Mailer in Shopware mit verschiedenen Mailservern in den letzten Monaten probiert
und der Support winkt ab und teilt nur mit, dass es am Mailserver liegt und das kein Problem mit Shopware vorliegt.
Ich weiß einfach nicht weiter wie ich mit dem ganzen Problem überhaupt noch umgehen soll :(
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Ich habe mittlerweile an die 30 verschiedene Konfigurationen vom Mailer in Shopware mit verschiedenen Mailservern in den letzten Monaten probiert
Bitte beantworte uns mal diese Frage: Wer hat denn den Web-Server aufgesetzt bzw. bei welchem Anbieter hast du einen Server oder Hosting-Anbieter gebucht?
 
Oben