• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

phtml ändern

fakerer

New member
Hallo,

ich würde gerne den routename in den Pfad zur phtml einbauen.

Im Controller klappt das ja ganz gut mit
PHP:
$view->setTemplate('test/backend/index/index');
Damit wird das Layout layout/layout aus der config verwendet und das view/test/backend/index/index.phtml

Nun würde ich das ganze gerne in der Module.php erledigen.
Dazu hätte ich mir überlegt einen Listener zu verwenden
PHP:
$eventManager->attach(MvcEvent::EVENT_DISPATCH, array($this, 'preDispatch'));
allerdings habe ich hier das Problem wenn ich
PHP:
public function preDispatch(MvcEvent $eventManager){
    $viewModel = $eventManager->getViewModel();
    $viewModel->setTemplate('test/backend/index/index');
}
versuche das dann das Layout layout/layout nicht mehr verwendet wird.

Hat jemand eine Idee wie ich das hinbekommen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaiuwe

Super-Moderator
Ich setze mal wieder ganz am Anfang an.
ich würde gerne den routename in den Pfad zur phtml einbauen.
Routen sind unabhängig vom Dateipfad. (Punkt)
Du machst dir doch nur zusätzliche Arbeit, denn wenn du den Routennamen änderst, müsstest du auch den Pfad ändern. Zusätzlich bringst du auch noch weiteren Code in deine Anwendung, der auch gewartet werden will.
 
Oben