• Jeder User im Forum verpflichtet sich zur Akzeptanz und zur Einhaltung dieser Regeln:
    1. Umgangston
      Ein angemessener höflicher Umgangston, ohne Beleidigungen, Beschimpfungen und aggressive Postings ist für jedes Mitglied Pflicht.
    2. Beiträge
      Jedes Mitglied sollte sich bemühen nur sinnvolle Beiträge zum Thema zu posten. Dabei ist unbedingt vorher zu prüfen, ob das Thema vorher schon einmal diskutiert wurde und daher fortgesetzt werden kann
      • Suchfunktion benutzen!
      • offizielle Doku lesen!
    3. Haftung
      Jeder Beitragsersteller übernimmt die alleinige Verantwortung seiner Inhalte.
    4. Werbung
      Wir erlauben keine Beiträge, Signaturen, Private Nachrichten oder eMails an Benutzer, die Werbung enthalten. Ausgenommen
      sind Stellengesuche /-angebote, welche ausschließlich im Forum "Stellengesuche" veröffentlicht werden dürfen.
    5. Verstöße
      Regelwidrige Beiträge sollten dem Team gemeldet werden. Nach deren Überprüfung werden wir schnellstmöglich
      entsprechend handeln.
    6. Authorität
      Den Anweisungen der Team-Mitglieder (Administratoren und Moderatoren) sind in diesem Forum Folge zu leisten.
      Bei Fragen oder Beschwerden bitte an diese wenden.
    Wir möchten Euch darauf aufmerksam machen, dass es bei Verstößen gegen einen oder mehreren der oben genannten
    Punkte dem Team frei steht entsprechend zu handeln. Dies kann z.B. das Löschen eines Beitrags, das Ausschliessen bzw.
    Sperren von Mitgliedern oder aber lediglich eine Verwarnung sein.

    In diesem Zusammenhang sollte erwähnt werden, dass das Forum automatisch die IP-Adresse jedes Beitrag-Erstellers
    speichert. Bei schweren Vergehen, behalten wir es uns vor, die IP-Adresse zur Strafverfolgung weiterzugeben.
  • Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

Request nach dem Rendering abschicken

skee

New member
Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit, ein Request abzuschicken nachdem die View geladen und angezeigt wurde. Ich dachte zuerst, dass ich das im postDispatch() machen kann, aber das funktioniert nicht. Selbst flush und ob_implicit_flush(1) funktioneren nicht.
Jetzt überlege ich, ob ich über exec() ein Script ausführen lassen soll, oder hat jemand eine andere Idee, wie ich es hinbekomme?

Der Hintergrund ist folgender: Ich muss beim Übergang von einer Action mit View zu einer zweiten einen wichtigen Request abfeuern, da es aber ziemlich lange dauern kann, bis ich den Response bekomme, und dieser Request theoretisch auch asynchron laufen kann, will ich schon vorher die nächste Action ausführen, ohne auf den Response warten zu müssen.

Ich danke jedem schon mal sehr herzlich im Voraus, der hier helfen kann.

Schöne Grüße!
skee
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Willkommen im Forum! :)
Der Hintergrund ist folgender: Ich muss beim Übergang von einer Action mit View zu einer zweiten einen wichtigen Request abfeuern, da es aber ziemlich lange dauern kann, bis ich den Response bekomme, und dieser Request theoretisch auch asynchron laufen kann, will ich schon vorher die nächste Action ausführen, ohne auf den Response warten zu müssen.
Ich kann mir zwar im Moment nicht ganz vorstellen wo das hinführen soll, aber dafür steht die PHP-eigenen Funktionen von „cURL“ zur Verfügung.
 

skee

New member
ok, dann präzisiere ich das ein wenig mehr:
In meinem Controller wird die Action a() ausgeführt, in der eine Methode "blabla()" einer fremden Klasse X gerufen wird ($url = $X->blabla();).
Diese Methode führt eine Kaskade von Befehlen aus, an deren Ende ein notwendiger Request steht. Abhängig vom Response gibt sie eine URL zurück, zu der der Controller redirecten soll.
In einem speziellen Fall ist der Rückgabewert dieser Methode, also $url, nicht relevant, sondern es wird immer eine bestimmte Action b() des selben Controllers gerufen und kein Redirect ausgeführt. Trotzdem ist dieser besagte Request aber notwendig.
Da dieser Request aber u.U. etwas länder dauert, ist meine Idee, in diesem speziellen Fall nicht auf den Rückgabewert warten zu müssen, sondern sofort Action b() zu rufen und die View anzuzeigen, um dem User ein Warten zu ersparen.
Da der Request und die Abarbeitung der Schritte in $X->blabla() nötig sind, wollte ich das nach dem Rendern der View der Action b() erledigen und hoffte auf postDispatch(). Das funktioniert aber nicht.
 

Kaiuwe

Super-Moderator
ok, dann präzisiere ich das ein wenig mehr:
In meinem Controller wird die Action a() ausgeführt, in der eine Methode "blabla()" einer fremden Klasse X gerufen wird ($url = $X->blabla();).
Diese Methode führt eine Kaskade von Befehlen aus, an deren Ende ein notwendiger Request steht. Abhängig vom Response gibt sie eine URL zurück, zu der der Controller redirecten soll.
In einem speziellen Fall ist der Rückgabewert dieser Methode, also $url, nicht relevant, sondern es wird immer eine bestimmte Action b() des selben Controllers gerufen und kein Redirect ausgeführt. Trotzdem ist dieser besagte Request aber notwendig.
Da dieser Request aber u.U. etwas länder dauert, ist meine Idee, in diesem speziellen Fall nicht auf den Rückgabewert warten zu müssen, sondern sofort Action b() zu rufen und die View anzuzeigen, um dem User ein Warten zu ersparen.
Da der Request und die Abarbeitung der Schritte in $X->blabla() nötig sind, wollte ich das nach dem Rendern der View der Action b() erledigen und hoffte auf postDispatch(). Das funktioniert aber nicht.
Ich bin jetzt verwirrter als zuvor! ;)

Ich verstehe zwar immer noch nicht was das Ganze soll, aber aus deinen Ausführungen kann ich auch nichts entnehmen, was gegen „cURL“ spricht.
 

skee

New member
Du meinst, ich könnte mit cURL ein Request abfeuern, ohne auf Response zu warten? Zum einen brauche ich den Response, um ihn in die DB zu schreiben, er ist aber in dem speziellen Fall nicht für das Redirect relevant.
Zum anderen kann ich die Methode der externen Klasse nicht mmodifizieren und sie benutzt kein cURL.
So oder so muss ich X->blabla() rufen (das wiederum führt den Request aus), aber die Frage ist, wann ich das tue und ob ich das irgendwie nach dem Rendern des Views machen kann.
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Du meinst, ich könnte mit cURL ein Request abfeuern, ohne auf Response zu warten? Zum einen brauche ich den Response, um ihn in die DB zu schreiben, er ist aber in dem speziellen Fall nicht für das Redirect relevant.
Zum anderen kann ich die Methode der externen Klasse nicht mmodifizieren und sie benutzt kein cURL.
So oder so muss ich X->blabla() rufen (das wiederum führt den Request aus), aber die Frage ist, wann ich das tue und ob ich das irgendwie nach dem Rendern des Views machen kann.
Entschuldige, aber wir drehen uns hier im Kreis. Wir unterhalten uns hier über „a“, „b“ und „X“ – wer soll da über den Zaun blicken?
Ich habe immer noch keine Ahnung warum überhaupt eine zweite Abfrage ausgelöst werden soll und warum nicht einfach der Rückgabewert der Methode „blabla“ in die Datenbank geschrieben wird.
Wenn ich ehrlich sein soll, dann ist das für mich grober Unfug.
(…und dafür kam man früher ins Gefängnis! ;))
 
Oben