• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

View Helper ausserhalb eines Action Controllers verwenden

harald

New member
Bin gearde dabei ein größeres Projekt umzubauen. Dabei verwnden die Action-Controller verschiedene View-Helper. Einen Großteil des Codes verschwindet aus den Action-Controllern und wird ausgelagert in die Library, eine Sammlung von verschiedenen Klassen. Die Struktur des Pfadbaumes ist in etwa so aufgebaut:

application
Actioncontrollers
helper
views
library

Also application und library befinden sich auf der selben Ebene.

Nun würde ich gerne das gerenderte HTML-Ergebnis von so machem View-Helper in der Library verfügbar haben. Bei einem Actioncontroller verwende ich $this->view->renderHelper. Das geht in einer Library Klasse natürlich so nicht. Gibt es eine Möglickeit diese View-Helper auch in der Library Klasse zu verwenden?
 

Kaiuwe

Super-Moderator
Einen Großteil des Codes verschwindet aus den Action-Controllern und wird ausgelagert in die Library…
In „library“? Die Kontroller und der darin enthaltene Code ist anwendungsbezogen, passt also nicht so ganz in den Ordner „library“. Der dort beinhaltet Code kann in jeder Anwendung verwendet werden. Der Ordner „library“ ist vergleichbar mit dem „vendor“- oder „node_modules“-Verzeichnis und wird automatisch befüllt.

Vielleicht kannst du mal genau beschreiben, was du vor hast.

Übrigens hoffe ich, dass es sich bei der Anpassung und eine Migration handelt!!! Immerhin sprechen wir von einer ausgelaufenen Version.
 
Oben