• Willkommen im Zend Framework Forum

    ZF1 Zend Framework 1 + ZF2 Zend Framework 2

    Das Zend Framework Forum ist seit 2006 die erste Anlaufstelle für Zend Framework Entwickler in Deutschland. Mit über 70.000 Beiträgen und einer steigenden Nutzerzahl bietet das Forum hilfreiche Themen und ZF-Tutorials für professionelle Entwickler, fortgeschrittene Programmierer sowie Zend Framework Einsteiger.
    Wenn dies Dein erster Besuch in der Zend Framework Community ist, lies bitte zuerst die Hilfe - FAQ durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um die Registrierung zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Hier im Forum findest Du die Zend Framework Hilfe, die Du suchst!

    Grüße an alle Zend Framework Entwickler. Das Team vom Zend Framework Forum!

    Drupal Agentur

Wie debugge ich mit Zend Debugger unter Eclipse?

-iis-

New member
Hallo,
ich habe Eclipse 4 installiert und Zend Debug als Debugger konfiguriert.

Allerdings komme ich mit dem Debugging einer ZF 1 Anwendung nicht klar.
Wenn ich im der Debug-Perspektive bin und mit F11 das Debugging starte, dann startet der Debug-Prozess, bleibt brav an der 1. Zeile der index.php stehen und ich kann dann diese Datei weiter durchlaufen.

Das war's dann aber auch. Bei Erreichen der letzten Zeile terminiert der Prozess und Schluß.

Die 1. Anfrage bringt bei mir eine Login-Seite. Wen ich dann im internen Browser die Logindaten eintrage und submitte, hätte ich eigentlich erwartet, dass das Debugging wieder startet und zunächst wieder an der 1. zeile der index.php stehen bleibt und ich im Anschluß daran in meinen Login-Controller komme, wo ich einen Breakpoint gesetzt habe. Da kommt der Debug - Cursor aber nie zum stehen. Statt dessen rauscht alles durch , mein Login wird durchgeführt , das Debugging terminiert und der interne Browser zeigt die Login-Sucessful-Meldung an.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?
 
Oben